Gottesdienste

Das Schutzkonzept sieht u.a. vor, dass alle Gottesdienstbesucher:innen ein Adressformular ausfüllen müssen, das am Eingang bereit liegt. (Auch Visitenkarte o.ä. möglich) Hier auch zum Download: Adressformular


So 12. September 10.00 Uhr mit Einführung des neuen Kirchenvorstands
Pfarrerin Pia Baumann und Pfarrer Rüdiger Kohl

Für diesen Gottesdienst ist eine Anmeldung erforderlich, Anmeldung über diesen Link.

Außerdem können Sie diesen Gottesdienst auch digital mitfeiern, hier die Einwahldaten für Zoom:
oder per Meeting ID = 890 0440 1672 / Kenncode = 755475

Kollekte: Allgemeine Sozialarbeit in der eigenen Gemeinde

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 2100 00 2100 Allg. Sozialarbeit


So 19. September 10.00 Uhr Gottesdienst
Pfarrerin Pia Baumann
Taufgottesdienst im Anschluss – nicht öffentlich

Kollekte: Einzelfallhilfe der regionalen Diakonischen Werke

Armut kann sich an einer Tasse Kaffee sichtbar werden, die sich Menschen nicht leisten können. In den Regionalen Diakonischen Werken gibt es Fachleute, die in schwierigen Lebenssituationen zuhören, helfen und Armut lindern, durch Beratung und bei besonderen finanziellen Notlagen. Und dazu gibt es eine Tasse Kaffee umsonst.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK 21 Einzelfallhilfe der regionalen Diakonischen Werke

 

 

 


So 26. September 10.00 Uhr Gottesdienst
Prädikantin Dore Struckmeier-Schubert

Kollekte: Konfirmandenarbeit in der eigenen Gemeinde

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 0420 00 2100 Konfirmandenarbeit


So 3. Oktober 10.00 Uhr Familiengottesdienst an Erntedank
Pfarrerin Pia Bauman

Kollekte: Brot für die Welt

Die Kollekte des heutigen Tages geht an die Aktion „Brot für die Welt“. Gemeinsam mit lokalen Partnern unterstützt „Brot für die Welt“ Menschen auf der ganzen Welt dabei, ihre Existenz zu sichern und ein Leben in Würde zu führen. So betreut beispielsweise die mobile Jugendhilfe UCDP Straßenkinder in Kenia und ermöglicht ihnen, eine weiterführende Schule zu besuchen oder eine Ausbildung zu machen.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK 22 Brot für die Welt

 

 

 


So 10. Oktober 10.00 Uhr Gottesdienst
Pfarrerin Doris Joachim

Kollekte: Stiftungsfonds DiaDem

Viele Menschen in unserer Kirche und der Diakonie setzten sich unter dem Leitspruch: „Würde bewahren – trotz Demenz“ für demenzkranke Menschen ein. Mit der heutigen Kollekte sollen die gemeindenahen Angebote und die regionalen Netzwerke weiter ausgebaut werden, um die notwendigen Hilfen und Entlastungen auch langfristig ermöglichen zu können.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK 23 Stiftungsfonds DiaDem

 

 

 


So 17. Oktober 10.00 Uhr Gottesdienst
Pfarrer Rüdiger Kohl
Taufgottesdienst im Anschluss – nicht öffentlich

Kollekte: Kirchenmusik in der eigenen Gemeinde

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 0210 00 2100 Kirchenmusik


So 24. Oktober 10.00 Uhr Festgottesdienst zum Konfirmationsjubiläum
Pfarrer Rüdiger Kohl

Kollekte: Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung

Mehr als 7 Millionen Erwachsene können nicht richtig Lesen und Schreiben. Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung unterstützt die Bekämpfung des Analphabetismus.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5300 Bundesverband Alphabetisierung


So 31. Oktober 10.00 Uhr Kantatengottesdienst am Reformationstag
Pfarrerin Pia Baumann

Kollekte: Gustav-Adolf-Werk

Das „Gustav-Adolf-Werk Hessen-Nassau“ unterstützt das ev. Kinderhospiz in Sibiu, dem früheren Hermannstadt in Rumänien. Dort werden transportable Beatmungsgeräte benötigt, damit todkranke Kinder ihre letzte Lebenszeit ohne Atemnot erleben können. Viele unheilbar kranke Kinder werden in der staatlichen Kinderklinik zurückgelassen und brauchen die Fürsorge der kirchlichen Einrichtung.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK 24 Gustav Adolf Werk

 

 

 


So 7. November 10.00 Uhr Gottesdienst
N. N.

Kollekte: Bockenheimer Kaffeetafel für Bedürftige und Obdachlose

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 2100 01 2200


So 14. November 10.00 Uhr Gottesdienst
Pfarrerin Pia Baumann
Taufgottesdienst im Anschluss – nicht öffentlich

Kollekte: Flüchtlinge und Asylsuchende (Diakonie Hessen)

Mit der heutigen Kollekte sollen Flüchtlinge unterstützt werden, um ihre Rechte im Asylverfahren und beim Familiennachzug wahrnehmen zu können. Darüber hinaus dient die Kollekte zur Finanzierung von Projekten zum Ankommen von Geflüchteten in Stadtteilen und Dörfern sowie zur Unterstützung in Krisensituationen.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK 25 Flüchtlinge und Asylsuchende

 

 

 


So 21. November 10.00 Uhr Totengedenken am Ewigkeitssonntag
Pfarrer Rüdiger Kohl

Kollekte: AG Hospiz der EKHN

Die Arbeitsgemeinschaft Hospiz unterstützt die örtlichen Hospizdienste unserer Landeskirche. Sie ermöglicht den ehrenamtlichen Hospizbegleiterinnen und -begleitern die Teilnahme an Aus- und Fortbildungen und unterstützt den Aufbau neuer Arbeitsfelder, wie zum Beispiel die Sterbebegleitung bei Menschen mit Demenz oder geistigen Behinderungen.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK 26 AG Hospiz

 

 

 


So 21. November 15 Uhr Andacht auf dem Bockenheimer Friedhof
Pfarrer Rüdiger Kohl


So 28. November 10.00 Uhr Gottesdienst am 1. Advent
Pfarrerin Pia Baumann

Kollekte: JVA III in Frankfurt Gefängnisseelsorge für Frauen / Weihnachtsgeschenke

Weihnachtspäckchen für die ca. 300 inhaftierten Frauen konnten in den vergangenen Jahren gespendet werden. Dies ist inzwischen nicht mehr erlaubt, so dass die Evangelische Frauenhilfe ca. 275 Päckchen selbst füllen und verpacken muss. Diese werden dann von den Seelsorge-rinnen unter den Frauen verteilt. Strickwolle, Kalender, Weihnachtsgebäck und Äpfel sind u.a. Inhalt dieser Päckchen. Für viele der inhaftierten Frauen hat es einen ganz besonderen Stellenwert, im Gefängnis ein Geschenk zu bekommen.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5300 JVA III Frankfurter Gefängnisseelsorge


Bitte beachten Sie das Schutzkonzept.

Adressformular zum Download für Gottesdienstteilnehmer/innen. Bitte ausdrucken und ausgefüllt mitbringen. (Nicht erforderlich bei Gottesdiensten mit Online-Anmeldung) Formulare liegen auch am Eingang der Kirche aus.


Willkommen: Kinder im Gottesdienst

Kinder sind bei uns jederzeit willkommen im Gottesdienst – wir freuen uns, wenn Sie die Kleinen mitbringen!

Wenn die Kinder mal Mühe mit dem langen Stillsitzen im Gottesdienst haben: Zum einen gibt es im hinteren Bereich der Kirche einen Kindertisch mit Malsachen. Zum anderen ist der untere Gemeindesaal während der Gottesdienste mit Spieldecke und Spielsachen ausgestattet; der Gottesdienst wird dorthin per Lautsprecher übertragen. Außerdem gibt es natürlich den Kindergottesdienst, zu dem alle Kinder ab vier Jahren herzlich eingeladen sind!